Wie man am besten vom Heimbüro aus arbeitet – Starter-Guide

Wie man vom Heimbüro aus arbeitet

Müssen Sie von zu Hause aus arbeiten?  Hier sind 5 Dinge, die Sie sofort tun können, um Ihren Raum vorzubereiten;

Man hat Ihnen also gerade gesagt, dass Sie zu Hause arbeiten sollen, und jetzt fragen Sie sich, wie Sie das machen sollen. Dank des technischen Fortschritts war es noch nie einfacher. Aber wo soll man anfangen?

Wir haben ein paar Ideen. Hier ist, was Sie wissen müssen, die Ausgabe 2020.

Sie werden mit den Grundlagen beginnen, wie ein gutes Internet-Signal, ohne das Sie mit dem Toast rechnen müssen. Dann konzentrieren wir uns auf den Arbeitsbereich, den Sie für Ihr neues Zuhause außerhalb des Büros vorgesehen haben.

Schließlich ist dies der Ort, an dem Sie auf absehbare Zeit gut acht Stunden am Tag verbringen werden. Warum machen Sie es sich nicht bequem und angenehm? 

Richten Sie Ihr Heimbüro ein

Suchen Sie sich einen speziellen, bequemen Platz zum Aufhängen Ihres Schildes und zum Abstellen Ihres Laptops aus, hoffentlich einen mit wenigen Ablenkungen, wie zum Beispiel Essen in der Nähe. Wenn Sie einen Schreibtisch haben, großartig. Aber ein Esstisch reicht auch.

Wenn Sie das Büroerlebnis nachempfinden möchten, können Sie jederzeit ein Bild von den Kindern oder einer anderen wichtigen Person auf Ihren Schreibtisch stellen. Ich habe aus offensichtlichen Gründen gerne ein Notebook neben meinem Computer. Abgesehen von den Journalisten da draußen hilft es, ein altmodisches Hilfsmittel zu haben, um Telefonnummern aufzuschreiben und eine laufende Liste der Aufgaben für den Tag zu führen.

Wenn Sie es vorziehen, könnten Sie ein Dokument mit denselben Informationen erstellen und es auf Ihrem Computer laufen lassen oder ein iPad oder ein Tablett anderer Marke auf Ihrem Schreibtisch haben, um das physische Notebook zu ersetzen.

Bereinigen Sie Ihren Heimarbeitsplatz

Werfen Sie den ganzen Müll auf Ihrem Schreibtisch weg. Sie werden Videoanrufe mit dem Büro machen und wollen nicht wie ein Schweinestall aussehen.

Seien wir ehrlich, das Aufräumen kann so einfach sein, wie alles auf den Boden zu werfen, oder vielleicht in einer Kiste, um besser organisiert zu sein. Sie können sich später darum kümmern. Ein schöner, sauberer, freier Schreibtisch wird einen großen Eindruck machen.

Denken Sie daran, dass Sie bei Ihren Videoanrufen nicht mit einem Fenster hinter sich sitzen sollten. Sie werden wahrscheinlich von hinten beleuchtet sein. Die Webcam des Computers wird für das Fensterlicht belichten und Sie in eine Silhouette verwandeln. Drehen Sie sich stattdessen um und wenden Sie sich dem Fenster zu, das Sie schön beleuchten wird.

Und wenn Sie wirklich keine Zeit zum Saubermachen haben (oder wenn Sie sich dafür entscheiden, faul zu sein), hat das Zoom-Tool, das viele Unternehmen für Videoanrufe verwenden, eine lustige Funktion, die den Hintergrund und all Ihren Müll verwischen kann. TheVerge hat eine gute Anleitung, wie man es benutzt.

Microsoft Teams hat auch eine Unschärfefunktion, die ein wenig wie der Instagramm-Filter auf Steroiden funktioniert – alle anderen sehen Ihre Kontur umgeben von einer Unschärfe über allem anderen um Sie herum.

Stromversorgung für Ihr Heimbüro

Die größte Herausforderung zu Hause: einen Platz zu finden, an dem man alle seine Sachen anschließen kann. Sie haben bereits Lampen und Uhren eingesteckt. Wie schafft man Platz? Besorgen Sie sich eine gute, dedizierte Steckdosenleiste. Belkin hat zwei Modelle bei Amazon, für acht oder 12 Steckdosen, beide im 20-Dollar-Bereich. Sie können eine Menge Sachen anschließen, und da es einen Überspannungsschutz gibt, sind Sie „abgesichert“, falls der Strom durchbrennt. Acht und 12 Steckdosen klingen extrem, aber sie sind es überhaupt nicht. Unternehmen der Unterhaltungselektronik haben die Angewohnheit, Produkte mit riesigen Steckverbindern herzustellen, die mindestens die Hälfte des Platzes auf der Leiste einnehmen können. Mit einer Steckdosenleiste mit acht oder 12 Steckdosen werden Sie nicht Schwierigkeiten haben, die vier bis fünf Produkte Ihrer Wahl anzuschließen.

Was Sie für Ihr Telefon benötigen

Nachdem Sie die Telefonnummern für die Telefonkonferenz hinzugefügt haben, die Sie benötigen, stellen Sie das Telefon auf den Lautsprecher und halten Sie es den ganzen Tag für Anrufe bereit, während Sie Ihre beiden Hände für andere Dinge frei haben. Mit einer Investition von 10 Dollar erhalten Sie einen Handy-Ständer, den Sie neben Ihrem Computer haben. Amazon bietet viele verschiedene Marken in dieser Preisklasse an. Da Sie das Telefon den ganzen Tag benutzen werden, sollten Sie den Akku nicht leerlaufen lassen. Investieren Sie in einige der neueren Kabel, die ein schnelleres Aufladen ermöglichen, wie das Boostchahrge USB-C-Wandladegerät von Belkin (24,99 Dollar), das angeblich aktuelle iPhones oder Google-Pixel-Telefone in 30 Minuten von Null auf 50 Prozent aufladen kann. Der PowerPort PD2 von Anker (21,94 Dollar) lädt USB-C-Geräte schnell auf, was bedeutet, dass er mit den neuesten Samsung Galaxy-Premiumtelefonen, GoPro-Kameras und mehr funktioniert.

Drucker (?)

Wenn Sie für lange Zeit zu Hause bleiben, sollten Sie vielleicht in einen eigenen Drucker investieren.